Ursula Kriete

Name: Ursula Kriete

Geboren: 1945

Beruf: Verwaltungsangestellte im Haushaltsreferat der Senatskanzlei Hamburg, seit 2005 im Ruhestand

Politische Erfahrungen:
Mitglied der Schenefelder Ratsversammlung seit 2013
Mitglied der SPD-Fraktion seit 2011
Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt,
Mitglied im SPD-Fraktionsvorstand
Mitglied im SPD-Vorstand Schenefeld

Hobbys: Sport,Lesen und Reisen

Lieblingsort in Schenefeld: Der Wanderweg über Friedrichshulde zum Klövensteen, auf dem Rückweg Halt im Hofcafe Ellerbrock – sehr zu empfehlen

Persönliches Projekt: Hebung des Gemeinschaftsgefühls durch die Idee des “Generationsübergreifendes Wohnen”

Kandidatenflyer – bitte klicken

Plakat – bitte klicken